Total The Modernist

KOMPAKT loves the format of the series and that's why today we are launching a new series within probably the most famous series we have ever come up with: TOTAL.

Starting off is none other than Jörg Burger, a man of the first hour, co-founder of KOMPAKT, as The Modernist, The Bionaut, Triola, Burger Industries or also member of the supergroup Cologne Tape a masterful border crosser between techno, house, pop and "Lush Life Electronica" and anyway one of the greats of electronic music history. The exclusive digital compilation "Total The Modernist" summarizes for the first time a "Best of" selection of the tracks released under this alias on TOTAL.

Like no other, Jörg Burger is able to program such warm bass lines floating on velvet cushions, garnish them with light guitar chords, put the so typical keyboard dabs on top of it, and finally reach for the microphone himself, always stylistically confidently reaching into the treasure chest of pop. The musical journey begins with "Indigo" and "Channel 28", two early classics from TOTAL 2 and 5, which have that typical groove that Jörg Burger should have patented at some point. Like clockwork these tracks run and yet always grant enough soul and warmth not to be crushed by their technical perfection. "Remodernist" by TOTAL 12 gives you an idea of how much Jörg Burger also knows about Acid House, but he's probably the only one who has an acoustic guitar strummed over the whole thing at some point.

And Jörg Burger loves to play with quotes, allusions and references: With "The International Loner" he quotes the legendary Scottish 80s pop band The Associates, the great "Pearly Spencer" from TOTAL 7 covers "The Days Of Pearly Spencer" by David McWilliams in an inimitable modernist way. Then at position 7, "The Price of Love" is another real highlight with Joe Goddard, in which the Modernist pulls out all the stops of his skills. Bluesy, country-esque electronic pop music, elegant, stylish and beyond any doubt.

The Modernist - Total The Modernist is available now exclusively in KOMPAKT's digital download shop.

-----

KOMPAKT liebt das Format der Serie und deshalb starten wir heute eine neue Serie innerhalb der wohl berühmtesten Serie, die wir uns je ausgedacht haben: TOTAL.

Den Anfang macht kein Geringerer als Jörg Burger, ein Mann der ersten Stunde, Mitbegründer von KOMPAKT, als The Modernist, The Bionaut, Triola, Burger Industries oder auch Mitglied der Supergroup Cologne Tape ein meisterhafter Grenzgänger zwischen Techno, House, Pop und “Lush Life Electronica” und sowieso einer der ganz Großen der elektronischen Musikgeschichte. Die exklusive digitale Compilation “Total The Modernist” fasst erstmals eine “Best of” Auswahl der unter diesem Alias auf TOTAL erschienenen Tracks zusammen.

Wie kein anderer vermag Jörg Burger es, derart warme, auf samtenen Kissen schwebende Bassläufe zu programmieren, sie mit leichten Gitarrenakkorden zu garnieren, die so typischen Keyboard-Tupfer darüber zu setzen, um schließlich selbst zum Mikrofon zu greifen und dabei stets stilsicher in die Schatzkiste des Pop zu greifen. Die musikalische Reise beginnt mit “Indigo” und “Channel 28”, zwei frühen Klassikern von TOTAL 2 und 5, die diesen typischen Groove haben, den sich Jörg Burger irgendwann mal patentieren lassen sollte. Wie ein Uhrwerk laufen diese Tracks ab und gewähren doch immer genügend Soul und Wärme, um nicht von ihrer technischen Perfektion erdrückt zu werden. “Remodernist” von TOTAL 12 lässt ahnen, wie viel auch Jörg Burger von Acid House versteht, aber er ist wahrscheinlich der einzige, der über das Ganze irgendwann eine Westerngitarre streichen lässt.

Und Jörg Burger liebt das Spiel mit Zitaten, Anspielungen und Referenzen: Mit “The International Loner” zitiert er die legendäre schottische 80er Pop-Band The Associates, das großartige “Pearly Spencer” von der TOTAL 7 covert “The Days Of Pearly Spencer” von David McWilliams auf unnachahmliche modernistische Weise. An Position 7 steht dann mit “The Price of Love” zusammen mit Joe Goddard noch einmal ein echtes Highlight, in dem der Modernist alle Register seines Könnens zieht. Bluesige, Country-eske elektronische Popmusik, elegant, stilsicher und über jeden Zweifel erhaben.

The Modernist - Total The Modernist ist ab sofort exklusiv im digitalen Download Shop von KOMPAKT erhältlich.

July 28th 2021