Album artwork for Don't be shy

Don't be shy Kolombo

Label:

Kompakt

Release date: October 29, 2012
Cat No: Kompakt 265
Barcode: 880319071119
11,20 €
  • R3Je0GHuKrOz
  • release
Includes high-quality Mp3 download
The hardest working Belgian might very well be Olivier Grégoire aka KOLOMBO, a man with more releases under his belt than a dog has hair and a long-standing contributor to the electronic dance music scene. Having gone through nearly all stages of the industry - including DJing, producing, promoting parties and the founding of a label –, he amassed an invaluable skill set allowing him to craft masterful tunes for distinctive floors. Case in point is DON’T BE SHY, Kolombo’s new 12“ on Kompakt holding what can be considered his finest work to date.

Title track DON’T BE SHY sees Kolombo following his own dogma: he’s clearly not shying away from grand gestures, employing swelling synths soon to envelope a majestically trotting beat and pave the way to blissful ascent, with nervous bleeps gathering around the leads like a court around its king. It’s not a particularly gossipy cut, though: an air of serene austerity floats in the background, signalling you the highly focussed attention that went into any of the track’s details. An engrossingly tasteful production, „Don’t be shy“ takes you by the hand and introduces you to a world of sheer beauty, explaining every dance move along the way.

Once you’ve arrived, SUSTAIN takes over the frequencies, perfectly building upon the A-side’s reassured mood and carefully cranking up the emotional volume with faster beats and bigger melodies. In a way, it’s the classic stuff heroic space operas are made from, but engineered by a style-savvy producer who knows how to avoid the pitfalls of corny cosmic drama. Kolombo doesn’t go for gothic shadowing or acoustic violence here, as his home stretch lies beyond the sun-drenched horizon, in a place where mirror balls are used for bowling and lucid dreaming is the norm. With both tracks warmly inviting you to get into their groove, this makes for a package holiday sure to brighten the upcoming winter months.
Der am härtesten arbeitende Belgier dürfte wohl Olivier Grégoire aka KOLOMBO sein: ein Mann mit mehr Releases im Gepäck als so mancher Hund Haare, langjähriger Mitstreiter in der Welt der elektronischen Tanzmusik und ein Meister aller Klassen, ob Platten auflegen, Studios verkabeln, Partys anleiern oder ein Label gründen. Diese massive Erfahrung ist es auch, die seine besten Tracks trägt, so etwa auf DON’T BE SHY, Kolombos neuer 12“ via Kompakt.

Der Titeltrack DON’T BE SHY weist Kolombo direkt als einen aus, der sein Herz auf der Zunge trägt, scheut er doch keinesfalls vor dem Einsatz großer Gesten zurück. Ein majestätisch einhertrabender Beat labt sich an einem Wasserfall aus Synthesizern, bevor er seinen Weg zur Bergspitze fortsetzt, nervös hüpfende Bleep-Klänge um sich versammelnd wie ein König seinen Hofstaat. Dennoch ist das keine geschwätzige Musik, wie eine im Hintergrund entspannt mitschwingende Ernsthaftigkeit signalisiert: große Konzentration war hier am Werk und hat jedes Detail poliert, damit „Don’t Be Shy“ seine Hörer an der Hand nehmen und in eine atemberaubend schöne Welt entführen kann.

Ist man einmal angekommen, übernimmt SUSTAIN schnell das Ruder im Frequenzbereich und baut die gelassene Stimmung der A-Seite zum Cliffhanger aus. Vorsichtig drehen schnellerer Takt und größere Melodie an der emotionalen Schraube, schreiben irgendwie eine Heldengeschichte, wenn auch eine völlig kitschbefreite: ein stilsicherer Produzent weiß schließlich die Klippen der Dramenhaftigkeit zu umschiffen und das schaukelnde Schiff sicher in den Hafen der voranschreitenden Bassdrum zu bringen. Keine gotischen Spannungsbögen oder akustische Schlachtengemälde verstellen hier die Sicht auf den musikalischen Horizont. Denn dahinter, so wird gemunkelt, soll es weitergehen, da spielt man mit Diskokugeln Bowling und Tagträumerei gehört zum guten Ton. Die letzte Ausfahrt vor den dunklen Wintermonaten: herzlich willkommen auf dem Tanzflur!

Kompakt Newsletter

Stay in the loop and subscribe to our webshop newsletter