In de Desert (Very Strange)

Release date: June 9, 2014
Cat No: 12Bach1
Barcode: 880319623912
8,70 €
  • GWW7M8Qlg7go
  • release
They only played a single song, »In de Desert (Very Strange)«, for two hours. Martin Hossbach immediately decided to found his eponymous label »Martin Hossbach« after seeing On+Brr onstage at »Westwerk« in Hamburg in April 2012. Two years later, the maxi-single (catalogue number 1) is now being released on 9 June 2014 and contains two additional tracks (»Groove Is in the Hair« and »Golden City«) by the Hamburg-based producers Rodion Levin and Philipp Meiers: Dada braindance with bizarre baritone vocals. Strange indeed!
Sie spielten nur einen Song, »In de Desert (Very Strange)«, und das zwei Stunden lang. Martin Hossbach beschloss sofort, ein Label (»Martin Hossbach«) zu gründen, als er On+Brr im April 2012 in Hamburg im »Westwerk« auf der Bühne sah. Rund zwei Jahre später erscheint nun am 9.6.2014 die um zwei Stücke (»Groove Is in the Hair« und »Golden City«) erweiterte Maxi-Single der beiden Hamburger Produzenten Rodion Levin und Philipp Meiers mit der Katalognummer 1: Dada-Braindance mit irrem Bariton-Gesang. Sehr merkwürdig!