Album artwork for Jump For Joy

Jump For Joy Shumi

Label:

Kompakt

Release date: June 29, 2009
Cat No: Kompakt 194
Barcode: 880319039911
11,20 €
  • 8ypMIez29Mug
  • release
Includes high-quality Mp3 download
Just before celebrating our 200th release this August we’re happy to announce a new face on KOMPAKT. We’re especially delighted because we’re talking about one of our dearest homies. SHUMI is known all over town as a great DJ and promoter and his infamous GRÜZI CLUB. It’s difficult to imagine Cologne’s nightlife without him. He’s one of those “unsung heroes” without which a lot of cities would be sadder places. He’s been producing in the closet for quite some time and now finally he’s ready to share his musical visions with us. “Jump for Joy” turned out to become a classic KOMPAKT release in many ways. It’s a very versatile 3-tracker covering some of the most recognizable KOMPAKT styles... Raw, hypnotic minimal techno (The End with no Beginning), dreamy romantic techhouse (The Wind and the Sea) and a euphoric pop-tinged “end of the night” track (Jump for Joy). Shumi’s a real allrounder, genre limits are not his thing. For him there’s only good music and boring music. The latter will be hard to find on this record...
Wir freuen uns sehr, so kurz vor dem 200sten Release ein neues Gesicht auf KOMPAKT begrüssen zu dürfen. Vor allem, da dieses neue Gesicht fast jeden Morgen in einen Kölner Spiegel blickt. Shumi ist in der Domstadt ein bunter Hund. Seit zehn Jahren ist er als DJ und Aktivist mit Veranstaltungen wie dem GRÜZI CLUB nicht mehr aus dem Nachtleben wegzudenken. Er ist einer jener “unsung heroes”, ohne die so manche Stadt ein traurigerer Ort wäre. Mit dem 3-Tracker “Jump for Joy” legt Shumi nun gemeinsam mit seinem Co-Produzenten Henson seine erste Platte vor. Und es ist eine KOMPAKT Maxi geworden, wie sie im Buche steht. Die A-Seite “The End with no Beginning” geht erstmal körperlich zur Sache. Rohe Hypnotik, sexy Dynamik, Techno auf seine Essenz reduziert, seiner Funktion jedoch nicht beraubt. “The Wind and the Sea” folgt der langen kompaktschen Tradition, Romantik auf die Tanzfläche zu bringen, während das “Jump for Joy” das euphorische Popmoment beschert. Shumi ist ein Allrounder, dem Genredenken fremd ist, für den es eben nur gute oder langweilige Musik gibt. Letztere sucht man auf dieser Platte vergebens...

Kompakt Newsletter

Stay in the loop and subscribe to our webshop newsletter