RV 03 / RV 04

Label: KX
Release date: August 31, 2018
Cat No: KX 21
Barcode: 880319956218
10,90 €
  • 5b2cacb2115c5
  • release
It’s been over three years since Kompakt co-founder and techno savant REINHARD VOIGT kick-started the KX outfit with his long sold-out RV01/ RV02 release (KX 01) in 2015 – two raw, psychoactive techno jams that have since gone seminal and gave the newly minted label a distinct edge. With RV03 / RV04, Voigt presents the long-awaited sequel with two sizzling new cuts that sit well within the pounding, minimalistic traditions of his rich and varied body of work, but also introduce a few sonic quirks to keep things fresh. RV03 takes the helm with Profan-styled drum stumbles running alongside hypnotic percussion and a nerve-tickling, simplistic two-tone sequence that moves things forward. It’s a classic Reinhardian roller looking for a way down the rave rabbit hole – and finding it. RV04 presents a laid-back groove interspersed with nazzy synth blurps and wobbly bass. So far, so techno – however, Voigt surprises with angular vocal intonations, a kind of bizarre giggling that adds an decidedly alien flair to the track. All in all, it’s signature Reinhard Voigt: keeping listeners hooked with deceptively simple ingredients, but then nudging them into unexpected territory with a few well-placed sonic traps. Vinyl is strictly limited to 100 copies and only available through our record shop and mailorder. WWW.KOMPAKT.FM
Über drei Jahre sind vergangen seit Kompakt-Mitbegründer und Techno-Savant REINHARD VOIGT das KX-Label 2015 mit seinem seit langem ausverkauften Release RV01 / RV02 (KX01) ankurbelte – zwei rauhbeinige, psychoactive Techno-Jams die seitdem zu Klassikern im Katalog geworden sind und der damals brandneuen Plattform zum Schnellstart verholfen. Mit RV03 / RV04 präsentiert Voigt nun die lang erwartete Nachfolge-Scheibe mit zwei neuen Brutzlern die sich artig in die klopfend-minimalistische Ästhetik seines Gesamtwerks einordnen lassen, aber auch mit ein paar klanglichen Eigenheiten aufwarten, die für Frische sorgen. RV03 wartet mit Profan-affiner Stolpertrommel zwischen den 4/4 Zeilen auf, an der Seite von hypnotischer Perkussion und einer nervenkitzelnden, simplistischen Zwei-Ton-Sequenz die die Dinge vorantreibt. Ein klassisch Reinhard’scher Roller der nach dem Eingang zum Wunderland-Kaninchenbau sucht – und ihn findet. RV04 gibt sich ein wenig gelassener, mit lockerem Groove der von angetrunkenen Synth-Rülpsern und Wabbelbass aufgerauht wird. So weit, so Techno – doch Voigt überrascht mit eckigen Vokalen, eine Art bizarres Kichern, dass dem Track eine definitive fremdartige Qualität verleiht. Alles in allem unverkennbar ein Reinhard Voigt: erst den Hörer mit täuschend einfachen Zutaten angeln, und ihn dann mit in paar wohlplatzierten Klangfallen auf unerwartetes Parkett schubsen. Auf 100 Stück limitiert und exklusiv im KOMPAKT Shop erhältlich.