Album artwork for Songs To Remember

Songs To Remember S.R.I.

Label:

Auftrieb

Release date: July 1, 2020
Cat No: Auftrieb 006 / 017 D
Barcode: 4250101419669
Includes high-quality Mp3 download
  • 78305396
  • A1D87EE1
  • 78305398
  • 04CBB075
It’s the holy year 1998. While the world is waiting for the Millennium crash to come, the clubs are exploding in a wave of unprecedented energy. 11 years after Acid House, Techno had given birth to numerous micro genres, one of them is called Sägezahn (saw tooth) and it sounds exactly like that. Whoever thought „Sound of Cologne“ was only about minimal techno, was losing his faith. End of closed season.

In the same year, under his alias S.R.I., also REINHARD VOIGT released a rattling, chattering and sowing EP on Wolfgang Voigt’s hooligan label AUFTRIEB called „Songs To Remember“. The three tracks with their constant fire and hammering crescendo are bringing back memories of those transcendental nights in clubs like Ultraschall, Ostgut and Studio 672. JOACHIM SPIETH adds his very own escalation level, his remix sounds like airplanes starting and crashing at the same time. One EP that contains the whole sweat of the Nineties in one blow.
Wir schreiben das heilige Jahr 1998. Während die Welt auf den Millennium Crash wartet, explodiert in den Clubs eine noch nie dagewesene Energie. 11 Jahre nach Acid House haben sich unzählige Micro-Genres aus Techno heraus entwickelt, eine davon nennt sich Sägezahn und hört sich auch genauso an. Wer den „Sound of Cologne“ bis dahin auf Minimal Techno reduzieren wollte, dem vergeht fortan Hören und Sehen. Ende der Schonzeit.

Unter dem Pseudonym S.R.I. veröffentlichte auch REINHARD VOIGT in diesem Jahr auf Wolfgang Voigts Rabauken-Label AUFTRIEB eine ratternde, wummernde und sägende EP mit dem schlauen Titel „Songs To Remember“. Drei Tracks, die mit ihrem hämmernden Dauercrescendo von transzendenten Nächten zwischen Ultraschall, Ostgut und Studio 672 erzählen. Der Remix von JOACHIM SPIETH fügt dem Ganzen seine eigene Eskalationsstufe hinzu, die sich wie gleichzeitig startende und wieder abstürzende Flugzeuge anhört. Der komplette Schweiß der Neunziger auf einen Schlag.

Kompakt Newsletter

Stay in the loop and subscribe to our webshop newsletter