Speicher 114 Marc Romboy

Release date: February 14, 2020
Cat No: Kompakt Ex 114
Barcode: 4250101412622
8,97 € 6,73 €
  • 5ded333a89dfa
  • release
Includes high-quality Mp3 download
MARC ROMBOY returns to our KOMPAKT EXTRA series with STALKER / BEYOND.

Since we last saw him in 2018 on SPEICHER 103, Marc has kept plenty busy with a release on Bedrock, a collaboration with Stephan Bodzin, plus a series of releases with Petar Dundov on his own Systematic Recordings. Beyond Marc’s rigorous DJ touring schedule, he performed live in a Planetarium and ended the year with a highlight, performing live at Philharmonie Cologne together with violinist Miki Kekenj and the Takeover! Ensemble.

Marc appears to be looking back to the deep, twisted forms of techno that shaped his early years with this double header. STALKER clearly delivers a typical Detroit-ish 90’s grittiness and drive which resounded the dancefloors of the German rave scene of that era.

BEYOND is a deeper cut for those late-night dreamers who are into the sound of Carpenter. A growling synth and laser light synth mingle relentlessly until a delicate piano quickly realizes that IT’S THE place.
Mit STALKER / BEYOND kehrt MARC ROMBOY zurück in unserer KOMPAKT EXTRA Serie. Seit unserer letzten Begegnung auf SPEICHER 103 im Jahr 2018 war Marc ziemlich beschäftigt: Ein Release auf Bedrock, eine Kollaboration mit Stephan Bodzin und eine Reihe an Veröffentlichungen mit Peter Dundov auf seinem eigenen Label Systematic Recordings. Jenseits seines eng getakteten DJ Tourplans spielte er live in einem Planetarium und beendete das Jahr mit einem Highlight, als er zusammen mit der Violinistin Miki Kekenj und dem Takeover! Ensemble in der Philharmonie Köln performte.

Mit dieser Doppelvorstellung scheint Marc auf die deepen, verdrehten Formen von Techno zurückzuschauen, die seine frühen Jahre bestimmten. STALKER liefert eindeutig die typische Detroit-ish 90’s Trockenheit und den Antrieb, der zu dieser Zeit über die Tanzflächen der deutschen Rave-Szene schallte.

BEYOND ist emotional, ein Stück für Träumer, die sich für den Sound von Carpenter begeistern. Eine knurrender Synthesizer mischt sich unerbittlich mit einem laser light synth bis ein feinfühliges Piano schnell bemerkt: Das hier ist der richtige Ort.

Kompakt Newsletter

Stay in the loop and subscribe to our webshop newsletter