Speicher 69

Release date: October 3, 2011
Cat No: Kompakt Ex 069
Barcode: 880319062018
8,20 €
  • bceP4COsw3nr
  • release
It's almost 4 years ago since the last VOIGT & VOIGT 12" was released on Speicher, which gives reason to be curious about the current collaboration of the VOIGT brothers. Both sides of their new Maxi will surprise its listeners with special and unorthodox arrangements. "SYNTHESIZE" hypnotizes with a persistent eighties vocal loop, that moves at the peak of its tolerability over some kind of industrial-bridge into a “wall of sound“, and then sways on a Disco House loop into Nirvana. IDOLIZE, which  sounds more like “ noble-trance“, stands in the best tradition of the earlier Voigt & Voigt b-sides. It starts with a dark-chord bass / piano riff  and then climbs over a  “ Klaus-Schulze-like“ sequencing ladder into the heaven of rave-bliss . A warm summer rain on the beach of Ibiza in the seventies.
Ziemlich genau 4 Jahre ist es her seit die letzte VOIGT & VOIGT Maxi auf Speicher erschien. Umso gespannter darf man auf die aktuelle Zusammenarbeit der VOIGT Brüder sein. Beide Seiten der neuen Maxi überraschen mit ebenso unterschiedlichen wie speziellen Arrangements. SYNTHESIZE hypnotisiert mit einem ausdauernden 80er Jahre Vocalloop, der auf der Höhe seiner Erträglichkeit über eine Art Industrialbrücke in eine “Wall of Sound“ mündet, und von da aus, von einem Disko-houseloop getragen, ins Nirwana wankt. Mit IDOLIZE auf der B-Seite geht es , ganz in der Tradition früherer Voigt & Voigt Platten, etwas “ edeltranciger “ zu . Was mit einem düster-akkordigem Bass/Pianoriff beginnt, erklimmt in der zweiten Hälfte, über eine “ Klaus-Schulzige“ Sequenzer-Leiter den Himmel raviger Glückseligkeit . Ein warmen Sommerregen am Strand von Ibiza in den 70ern.