Album artwork for Sturmgesten

Sturmgesten Reinhard Voigt

Label:

Klar

Release date: November 4, 2020
Cat No: Klar 04 D
Barcode: 4250101422928
  • 78395152
  • 27A49DAE
  • 78395161
  • 1E928EA5
"Sturmgesten" is Reinhard Voigt's second album under the pseudonym Sturm and was originally released in the same year as his predecessor "Sturm" in 2000 by Mille Plateaux. While Voigt had artfully coupled ambient with clicks & cuts on the first release, he designed "Sturmgesten" as a dark-minimalistic concept album. It circles around some monotonous basslines, here and there underlined with fragments of a bass drum, dragged loops and samples meet the dusty crackling from the run-out grooves of vinyl records. Disturbingly hypnotic and with almost Buddhist equanimity, Reinhard Voigt lets his "gestures" on eight untitled tracks come to non-development here. A musical-linguistic soliloquy, an almost provocative mantra, an echo from the depths of time.
“Sturmgesten“ ist das zweite Album von Reinhard Voigt unter dem Pseudonym Sturm und erschien ursprünglich im gleichen Jahr wie sein Vorgänger “Sturm” im Jahr 2000 bei Mille Plateaux. Während Voigt auf dem Erstling noch kunstvoll Ambient mit Clicks & Cuts gekoppelt hatte, gestaltete er “Sturmgesten” als düster-minimalistisches Konzeptalbum. Mit sparsamsten Mitteln umkreist das Album einige monotone Basslines, hier und da untermalt mit Fragmenten einer Bassdrum, verschleppte Loops und Samples treffen auf das staubige Knistern aus den Auslaufrillen von Vinylplatten. Verstörend hypnotisch und mit fast buddhistischem Gleichmut lässt Reinhard Voigt hier seine “Gesten” auf acht unbetitelten Tracks zur Nicht-Entfaltung kommen. Ein Musik-linguistisches Selbstgespräch, ein geradezu provokantes Mantra, ein Echo aus den Tiefen der Zeit.

Kompakt Newsletter

Stay in the loop and subscribe to our webshop newsletter