NEWS from Kaspar Bjørke Quartet & Kollmorgen

Now that you've unpacked your suitcases, knocked the sand out of your shoes and are back to the tedious daily grind, we have some good news and some bad news for you today. The bad news is: It's going to be autumn. The good news is: It's going to be autumn! It’s time for the harvest to be brought in and for the vintage of wine! The mushrooms shoot out of the ground like, eh, mushrooms! And because we prefer to shoot first and ask questions later, we have put on the leaf blower and piled up a whole bunch of new hot autumn shit only for you. On the one hand we have the first single "Miocene" feat. Sofie Birch from the spectacular new Kasper Bjørke Quartet album "Mother", which will be released at the end of October. Bjørke, supported by his quartet as well as ambient musician Sofie Birch and the performance duo Josephine Philip and Hannah Schneider aka Philip|Schneider, has created six impressive compositions dedicated to the acoustic interpretation of the evolution of our planet. Exclusively for you, the new album, which can be pre-ordered now, is also available in a vinyl bundle together with the previous masterpiece "Fifty Eleven Project"! At the end of our little musical autumn hike, we would like to warmly recommend Emma Kollmorgen's instrumental version of her KOMPAKT EP "1243": a veritable porcini mushroom, if not a precious truffle to be discovered. Kollmorgen's tracks without her vocals seem like trees finally freed from their leaves, their structure now visible down to the finest ramifications, glistening in the warm autumn sun, majestic and sublime.

-----

Nun, da ihr die Reisekoffer wieder ausgepackt und den Sand aus den Schuhen geklopft habt und euch wieder der mühseligen alltäglichen Arbeit widmen dürft, haben wir heute eine gute und eine schlechte Nachricht für euch. Die schlechte ist: Es wird Herbst. Die gute: Es wird Herbst! Und da wird ja nicht nur die Ernte eingebracht und der Wein gelesen, es schießen bekanntlich auch die Pilze wie Pilze aus dem Boden. Und weil wir auch lieber erst schießen und dann fragen, haben wir uns den Laubbläser umgehängt und für euch einen ganzen Haufen neuen heißen Herbstscheiß zusammengepustet. Zum einen hätten wir da die erste Single “Miocene” feat. Sofie Birch aus dem spektakulären, Ende Oktober erscheinenden neuen Kasper Bjørke Quartet Album “Mother”, auf dem Bjørke mit Unterstützung seines Quartetts sowie der Ambient-Musikerin Sofie Birch und dem Performance-Duo Josephine Philip und Hannah Schneider aka Philip|Schneider sechs beeindruckende Kompositionen erschaffen hat, die sich der akustischen Interpretation der Evolution unseres Planeten widmen. Exklusiv für Euch gibt es das ab sofort vorbestellbare neue Album außerdem im Vinyl-Bundle zusammen mit dem Vorgänger-Meisterwerk “Fifty Eleven Project” zu erwerben!
Zum Ende unserer kleinen musikalischen Herbstwanderung wollen wir euch Emma Kollmorgens Instrumental-Version ihrer KOMPAKT-EP “1243” wärmstens ans Herz legen: ein veritabler Steinpilz, wenn nicht gar ein kostbarer Trüffel, den es da zu entdecken gilt. Kollmorgens Tracks ohne ihre Vocals wirken wie die endlich vom Laub befreiten Bäume, in ihrer Struktur bis in die feinste Verästelung nun sichtbar, glitzern sie in der warmen Herbstsonne, majestätisch und erhaben.

September 9th 2022