Speicher 93

Release date: September 30, 2016
Cat No: Kompakt Ex 093
Barcode: 880319817311
8,70 €
  • 57736bdd20d87
  • release
Following his massively successful second album 1983 (KOMPAKT 329 CD 122) from last year and the start of his very own imprint IPSO in 2016, celebrated Danish producer and live performer KÖLSCH remains as much in demand as he keeps those bangers coming. For SPEICHER 93, his latest contribution to our acclaimed series, he concocts two very special cuts that pick up where his preceding Speicher releases left off: digging deep into heartfelt, catchy melodies and giving them an impelling beat foundation to ride out their trip, both the brass-infused GREY and the flipside’s jacking club monster KIR push for epic dance floor moments – we consider these among Kölsch’s best output so far, which means quite a lot, considering that we’re talking about the brilliant mind behind face-melting modern classics such as „Loreley“ (KOMPAKT EXTRA 68), „Opa“ (KOMPAKT EXTRA 70), „Cassiopeia“ with Gregor Schwellenbach (KOMPAKT EXTRA 79) or „DerDieDas“ (KOMPAKT EXTRA 84).
Auch nach einem massiv erfolgreichen zweiten Album 1983 (KOMPAKT 329 CD 122) vom letzten Jahr und dem Start seines eigenen Labels IPSO in 2016 kehrt im Hause KÖLSCH keine Ruhe ein – für SPEICHER 93 braut der gefeierte dänische Produzent und Live-Performer zwei herausragende Tracks zusammen, die genau in die Kerbe hauen, die seine vorherigen Speicher-Veröffentlichungen hinterlassen haben: tief eintauchend in mitreissende Melodien mit Herz und antreibende Beats, jagen das bläserreiche GREY und das jackende Clubmonster auf der Rückseite KIR die epischen Tanzflurmomente. Wir zählen diese beiden Aufnahmen mit zum Besten aus dem Kölsch’en Oeuvre - was vielverpsrechend klingen sollte, sprechen wir doch vom brillianten Geist hinter partyzerlegenden modernen Klassikern wie etwa „Loreley“ (KOMPAKT EXTRA 68), „Opa“ (KOMPAKT EXTRA 70), „Cassiopeia“ mit Gregor Schwellenbach (KOMPAKT EXTRA 79) oder „DerDieDas“ (KOMPAKT EXTRA 84).