Album artwork for Total 20

Total 20 Various Artists

Label:

Kompakt

Release date: August 28, 2020
Cat No: Kompakt 420
Barcode: 4250101417344
17,45 €
  • 5ee854180263b
  • release
Includes high-quality Mp3 download
NOTE: THERE WILL BE NO LIMITED EDITION OF TOTAL 20 ON VINYL THIS YEAR. THE DOWNLOAD CODE CARD CONTAINS ALSO ALL TRACKS OF THE CD. IN ADDITION, ONLY KOMPAKT.FM BUYERS WILL RECEIVE A (TOTAL)MIX OF THE VINYL EXCLUSIVE TRACKS ON RELEASE DATE VIA E-MAIL.
14,52 €
  • 5ee854184f930
  • release
Includes high-quality Mp3 download
NOTE: ONLY KOMPAKT.FM BUYERS WILL RECEIVE A (TOTAL)MIX OF THE VINYL EXCLUSIVE TRACKS ON RELEASE DATE VIA E-MAIL.
  • 78351997
  • 0389EA2B
  • 78352021
  • CC9C1E3A
Two decades. Twenty years. Twenty compilations. Over 400 tracks. Over two days of total playing time and countless coloured dots. If someone would have told us in 1999, when we put together TOTAL 1 that this would turn into one of the longest standing compilation series in techno world we would have laughed out loud. But here we are – in the year 2020 which will probably go down in history as the most difficult period ever for club culture. But we won’t stop doing what we’re doing. Music is our oxygen. We’ll dance together soon again.

The TOTAL series has always been like KOMPAKT’s yearbook and to say it with the late Frank Sinatra: It was a very good year. Our family of artists delivered a strong heterogeneous mix of uplifting sounds, from the lush reveries of ROBAG WRUHME and SOELA to the stark primetime bangers of MARC ROMBOY or ANNA & KITTIN and everything in between. Notable new entries to our crew are the Londoner KIWI with his wonderfully careless “Hello Echo” that picks up the camp disco vibes Justus Köhncke made a staple in our repertoire. Amsterdam’s DAVID DOUGLAS delivers an appetizer for a full course meal. His quirky pop approach sits comfortably between fellow dutchmen WEVAL’s abstract beats and AGENTS OF TIME’s opulent Italo Disco. YOTAM AVNI blends Detroit techno with new age jazz that reminisces the sound of ECM artists like Jan Garbarek or John Surman. The man with the hat, KÖLSCH also picks up jazzier notes in his very own big room style. Youngblood JONATHAN KASPAR appears twice, fortifying his status as one of the hottest beat smiths of our hometown Cologne. TOTAL wouldn’t be TOTAL without our permanent staff present in full force. As per tradition, KOMPAKT’s founding fathers, VOIGT & VOIGT, JÜRGEN PAAPE, JÖRG BURGER, MICHAEL MAYER as well as our Berlin outpost SASCHA FUNKE all deliver exclusive gems that also feature on Total 20’s double vinyl edition.

May TOTAL 20 become your trustworthy companion in these uncertain times.
Zwei Dekaden. Zwanzig Jahre. Über 400 Tracks. Über zwei Tage Gesamtspielzeit und zahllose bunte Punkte. Wenn uns jemand im Jahr 1999, als wir die erste TOTAL zusammengestellt haben, gesagt hätte, dass sie der Startschuss für eine der langlebigsten Compilation-Reihen in der weiten Welt der elektronischen Musik werden würde - wir hätten wahrscheinlich laut gelacht. Aber hier sind wir, 2020, ein Jahr, das wahrscheinlich als eines der schwierigsten Jahre für die Clubkultur in die Geschichte eingehen wird. Aber: Wir machen weiter. Musik ist unser Sauerstoff. Und wir werden hoffentlich bald wieder zusammen tanzen. Die TOTAL Serie war schon immer unser Jahrbuch. Und um es mit dem großen Frank Sinatra zu sagen: It was a very good year. Denn unsere Künstlerfamilie hat uns auch in den vergangenen 12 Monaten zuverlässig mit einer kunterbunten Mischung großartiger Musik beglückt, - von den tiefen Träumereien eines ROBAG WRUHME oder der russischen Wahlberlinerin SOELA bis hin zu den kompromisslosen Technobangern eines MARC ROMBOY oder von ANNA & KITTIN und den vielen Schattierungen dazwischen. Beachtenswerte Neuzugänge unserer Label-Familie sind dabei der Londoner KIWI mit seinem herrlich sorglosen "Hello Echo", das nahtlos an die campen Disco-Visionen eines Justus Köhncke anknüpft. DAVID DOUGLAS aus Amsterdam macht es sich stilistisch zwischen seinen Nachbarn WEVAL und AGENTS OF TIME's opulenten Italo Disco gemütlich. YOTAM AVNI beschreitet neues musikalisches Terrain mit einer kunstvollen Symbiose aus Detroit Techno und New Age Jazz, die uns angenehm an Jan Garbarek oder John Surmans große Momente auf dem Münchner ECM Label erinnert. Auch KÖLSCH experimentiert an der Schnittstelle von Jazz zu seinem hochenergetischen Big Room Sound. Der Kölner JONATHAN KASPAR findet sich gleich zwei Mal auf TOTAL 20 und untermauert damit seinen Status als heißester “Newcomer” der Domstadt. TOTAL wäre nicht TOTAL, wenn nicht das gesamte Stammpersonal mit neuen, exklusiven Stücken vertreten wäre. Die Gründerväter VOIGT & VOIGT, JÜRGEN PAAPE, JÖRG BURGER und MICHAEL MAYER dürfen dabei ebenso wenig fehlen, wie unser Berliner Außenposten SASCHA FUNKE. Wie gewohnt finden sich die exklusive Stücke auch auf der TOTAL 20 Doppel Vinyl Edition. Möge Euch TOTAL 20 ein verlässlicher Begleiter in diesen unsicheren Zeiten sein.

Kompakt Newsletter

Stay in the loop and subscribe to our webshop newsletter